Fürbitten

Guter Gott, lieber Vater im Himmel, du liebst alle Menschen und willst, dass auch wir die anderen lieben:

  1. Schenke denen, die in Not geraten sind, helfende Samariter.

  2. Gib den Menschen Kraft und Phantasie, wie der Heilige Martin mit denen zu teilen, die obdachlos und arm sind,

  3. Laß uns die Freude dieses Festtages weitertragen an die, die zuhause bleiben müssen.

  4. Laß dien Licht leuchten in den Familien, Klassen und Gruppen, damit wir einander besser verstehen und uns helfen.

  5. Hilf den Kindern in der Diaspora, die Gemeinschaft aufrecht zu erhalten.

  6. Dein Sohn Jesus hat uns vorgelebt, wie wir deine Liebe weiterschenken können. Wie der heilige Martin, so laß auch uns auf die zugehen, die unsere Hilfe brauchen.


Entnommen aus: „Martinsheft in der Gemeinde“, herausgegeben vom Bonifatiuswerk, Paderborn 1975, 2. Auflage 1988

Neu! Artikel zum Heiligen Martin